But words escape me...
Du kannst doch jetzt nicht gehen.

listening to: James Blunt - Goodbye my lover

 Ich verstehe nicht was passiert. Ich verstehe nicht warum du weg bist. Ich weiß nochnichtmal ob du weg bist. Bist du weg? Alles hat sich verändert. So plötzlich. So sehr. So viel Veränderung auf einmal. Zu viel Veränderung um es zu verstehen. Ich bin verwirrt. Du machst mich fertig. Einfach so.

Ich hatte so sehr das gefühl du bist ein Spiegel. Ein Spiegel meinerselbst. Wenn auch etwas verzerrt. Manchmal mehr manchmal weniger. Aber du warst immer da. Eine konstante Linie in meinem Leben. Entfernung spielt keine Rolle. Weder vorher noch jetzt. Wir entfernen uns voneinander. Du entfernst dich von mir. Ob ich dir jemals nahe war weiß ich nicht. Ich weiß nichts mehr. Ich fühle mich nur alleine. Das Spiegelbild ist weg. Ich bin alleine. Der Spiegel ist zerbrochen. Was ist bloß passiert?

12.4.09 19:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

lautlos.

Startseite das Mädchen. ToDo. Kontakt vergangene Tage Abo?

unsichtbar.

Kurzgeschichten Veränderung?
Bild & Design
Gratis bloggen bei
myblog.de